So sieht Klimaschutz aus.

Energieeffizienz hoch, Kosten runter

News

Förderung von Anlagen für Erneuerbare Energien

25.08.2010 - Energiegewinnung, Umweltschutz

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) nimmt seit dem 12. Juli wieder Förderanträge für Solarthermieanlagen, Wärmepumpen und Biomasseheizungen entgegen. Mono-KWK-Anlagen sind jedoch vorerst von der Förderung ausgeschlossen.

Außerdem beschlossen Bundestag und Bundesrat, dass die Solarstromvergütung im Vergleich zum ursprünglichen Entwurf des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) um drei Prozent gekürzt wird - rückwirkend zum 1. Juli. Zum 1. Oktober folgt eine weitere dreiprozentige Kürzung. Damit will die Bundesregierung die Förderung an die gesunkenen Preise für Photovoltaikanlagen anpassen.

Weitere Informationen

Zurück zur Übersicht